Erin Morgenstern
Der Nachtzirkus

Sobald die Sonner untergegangen ist, öffnet er seine Tore: Le Cirque des Rêves, der Zirkus der Träume. Für die Besucher bietet der Nachtzirkus fabelhafte Attraktionen, die sie bis Sonnenaufgang erkunden können, doch für Celia und Marco ist er viel mehr. Er dient als perfekte Bühne für einen Magierwettstreit, den das Paar für ihre Väter austragen muss. Lange sind sie sich der Identität des Gegners nicht bewusst und erschaffen neue Zirkuszelte, um den anderen zu übertrumpfen, bis sie sich schließlich kennenlernen ... und verlieben.

Das Lesen dieses Buches ist ein zauberhaftes Erlebnis, denn Erin Morgenstern schafft es durch ihren gekonnten Umgang mit der Sprache ein so klares Bild des Zirkus und seiner Artisten zu zeichnen, dass man meint selbst ein Teil dieser Welt zu sein.

Theresa Feuersinger

Mehr ... ISBN 978-3-550-08874-2

Zurück