Caroline Brothers
Niemandsland

Getreu dem Titel reisen Aryan und Kabir quer durch die Welt um ihre Heimat hinter sich zulassen. Da die beiden Brüder früh ihre Eltern verloren haben und einer aussichtslosen Zukunft entgegen sehen, begeben sie sich auf eine Reise voll von Gefahren. "Kabul. Teheran. Istanbul. Athen. Rom. Paris. London.", so betet Aryan seinem kleinen Bruder jeden Abend die einzelnen Stationen ihres Weges vor, um am Ende in England dem langersehnten Traum einer Schulausbildung nachzukommen. Armut, Ausbeutung, Kälte, Krankheiten und körperliche Gewalt lassen ihr Vorhaben immer aussichtsloser erscheinen.

Der Debütroman von Caroline Brothers zeigt die wunderbare Kraft des Zusammenhalts und malt mit ihrer detaillierten Sprache eindrucksvolle Bilder.

Daniela Mahl

Mehr ... ISBN 978-3-8270-1057-5

Zurück