Michaela Karl
Wir brechen die 10 Gebote und uns den Hals

Zelda und F. Scott Fitzgerald sind die Verkörperung der 20er Jahre, sie sind die Namensgeber der Jazz-Ära, sie sind wahrlich die "Schönen und Verdammten". Michaela Karl dokumentiert in dieser Biographie den gesamten Lebensweg des Künstlerpaares von der Kindheit, über den Höhepunkt der Goldenen Zwanziger, bis hin zum Absturz in Alkohol und Wahnsinn. Man fühlt sich in der Zeit zurückversetzt und nimmt teil an zwei Leben, dern tragischen Ausgang man nicht verhindern kann.

Theresa Feuersinger

Mehr ... ISBN 978-3-7017-3257-9

Zurück